Nadja's Tagebuch...oder so

Lang ist es her...

wie schnell die Zeit vergeht, sieht man hier im Blog. Die Tage ziehen ins Land und mir wird von Tag zu Tag kälter. Ich wartete auf den Sommer, aber er kam nicht. Darüber bin ich schon etwas traurig. Da ich ein Sonnenkind bin und die Wärme lieb habe.
Gutes gibt es auch vom Sport zu berichten, die Handballsaison ging wieder los. Die Truppe unseres Sohnes startete mit einem 46:24 in die neue Oberligasaison. Es werden bestimmt noch schwerere Spiele kommen...mal sehn.
Ansonsten werde ich jetzt mal wieder Herbstdeko und Kerzen suchen gehen, um der kalten Jahreszeit was Positives ab zu gewinnen.
Gruß an alle Frierenden.....

Liebende schließen beim küssen die Augen,
weil sie mit dem Herzen sehen möchten.

20.9.07 08:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen