Nadja's Tagebuch...oder so

Gestern gesehen bei Helfer mit Herz….

Dort war ein Familie, oder zumindest noch die Kinder von einer Familie, wo der Vater und Ehemann seine Frau aus Eifersucht erschossen hatte. Er war wohl im Gefängnis, Mutter tot und Kinder alleine. Solche Stenarien setzen mir erheblich zu, wie kann man so etwas denn tun….! Zeitweise blieb mir die Luft zum atmen weg und kamen die Tränen…..so grausam.
Am Wochenende war der Freund unserer Tochter aus dem ländlichen Süden in die Großstadt gekommen. Was soll ich sagen…. Es dauerte genau zwei Stunden , da war sein Auto aufgebrochen und das Navigationsgerät geklaut. Es ist doch einfach nicht zu glauben. Der schlug die Scheibe auf der Fahrerseite ein , nahm das Teil und verschwand, es ist das allerletzte.
Ansonsten geht es mir gut und ich freue mich auf den morgigen Feiertag. Ich hoffe, es geht euch ähnlich. Sind ja nicht allzu viele Feiertage in der zweiten Jahreshälfte. Am Wochenende geht es zu einem Handballturnier nach Köln, da können sich unsere Jungs außerhalb ihres Kreises mal messen, das kann nicht schaden.
Ich wünsch euch einen schönen Feiertag und eine schöne Zeit…!!

2.10.07 12:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen